Sunday is pancake day

Food

Sundays are for sleeping in, cuddling your loved one, enjoying your day off from duties and work. And Sundays are for pancakes.

After a week full of sticking to your meal plan, working out, managing your daily tasks, you just want to relax and indulge today. But this doesn´t to mean that it can´t be healthy.
If you are craving something sweet and filling while you also may wan´t or have to stay away from dairy, I´ve got you covered. Delicious dairy-free vegan pancakes.

pancakevegan-2
Ingredients:

Batter:

1 1/2 ripe bananas
1 cup of oats
1/2 cup of any non-dairy milk of your choice
1/2 tablespoon of cinnamon

Toppings:

1/2 banana
slightly frozen raspberries
walnuts
a pinch of cinnamonpancakevegan-1
Instructions:

It helps to blend the oats into a fine flour before adding the bananas and milk. Add the cinnamon last and blend one more time.
Keep in mind to have the pan on a low to medium heat, otherwise you might burn the pancakes before they are cooked through.
Flip them if you can see the batter bubbling up a bit.

While having the pancakes in the pan let your raspberries or any fruit of your choice defrost a bit. Crush some walnuts and put them on the side.

When your pancakes are ready put them on a nice plate. I like to “build” a little pancake tower with them. Add your fruits and walnuts, sprinkle some cinnamon on top of them and done.

Enjoy your healthy, yet super yummy sunday morning pancakes.

Love,
Tan

 

Keep it natural

Skin care

img_2794
In the spirit of trying to give my skin some well needed rest I switched up my skin care quite a bit and I´m seeing good results with this. As in having less breakouts and skin irritation in general.

img_2795
The first thing some of you probably know already and that I love to recommend to anyone is coconut oil. It is an amazingly cheap cleanser, moisturizer, hairmask, massageoil etc. Coconutoil is my holy grail product.

img_2797
A cream that I fell in love with is this organic moisturizer from Lavera. Lavera is skin care brand that I came to love after my boyfriend kindly got my one of their facemasks as gift.
Since using this organic mintfluid I can notice a huge change in my overall skin complexion.
While I still do have hormonal breakouts during that time of the month I´m free from all other breakouts, I love it.

img_2798
Another good and trusty organic skin care brand is Alverde. Their products are a bit cheaper in price but nonetheless amazing in quality.
My favorite cream of theirs so far is the Medicina Clay Fluid. Which works great for acneprone skin. The only thing I dont like that much is the included alcohol that does dry out my skin. Because of that I´m only using this cream as a spottreatment, which does work quite well.

Have you ever thought about switching your skin care to a more organic one from time to time? Or are you using organic skincare already? If so, is there a good brand that you could recommend?

img_2796

Signature Scent

Fashion

img_2646-3
“A women´s perfume tells more about her than her handwritting” – Christians Dior

Hi lovelies.
I guess everyone has one. That one perfume that you love to put on the most. The one that makes you feel confident, beautiful, unstopable even. That one perfume that is just you. It fits you like nothing else and you love it more than any other perfume in your collection.
It is your gem. It is you.

Your signature scent.

Mine is La Petite Robe Noire from Guerlain.
I fell in love with it the first time i smelled it, and I´m in love ever since. It fits me perfectly.

Do you have a signatur scent? And if so which is it?
I would love it if you let me know in the comments below.


Hi ihr Süßen.
I denke jeder hat eins. Dieses eine Parfum, dass man am meisten liebt. Dieses eine das einen selbstwusst, schön, vielleicht sogar unaufhaltsam fühlen lässt. Dieses eine Parfum, welches perfekt zu einem passt.
Welches eines denken lässt, das bin ich.

Dein unverkennbarer Duft.

Meiner ist La Petite Robe Noire von Guerlain.
Ich bin in diesen Duft verliebt seitdem ich ihn das erst Mal gerochen habe und ich liebe ihn bis heute. Er passt perfekt zu mir.

Habt ihr auch einen unverkennbaren Liebliengsduft? Wenn ja, welcher ist es?
Ich würde mich sehr freuen wenn ihr es mir in Kommentaren verratet.

Love,
Tan

Dewy Skin

Make up

img_2659-2
Hi lovelies.
Today I want to write a short post about a primer i came to love lately. The Astor Skin Match Protect Primer.
it costs around 6 to 7 €.

First off, I´m an absolute snow-white, so the included SPF is a big, big bonus for me.
Secondly, this primer lets my makeup glide on so smoothly. I love it. Also, it minimizes pores and blurs fine lines.
And last but not least. Dewy skin!
This primer gives my skin a subtle glow, which I adore. It´s not a strong glow, so if you are looking for that, I would recommend a highlighter on top at the end of your makeup routine. But if you are looking for that natural dewy skin look, this primer is for you.


Hi ihr Süßen.
Heute will euch nur kurz von meinem aktuellen Lieblings Primer erzählen. Dem Astor Skin Match Protect Primer.
Er kostet circa 6 bis 7 €.

Zunächst, ich bin wirklich blass. Der integrierte Lichtschutzfaktor ist also definitiv ein Plus für mich.
Was ich wirklich liebe ist, dass dieser Primer mein Makeup regelrecht auf meine Haut gleiten lässt. Außerdem minimiert er die Poren und zeichnet kleine Fältchen weich.
Und zu guter Letzt. Dewy Skin!
Mit diesem Primer sieht meine Haut wirklich frisch aus und hat einen leichten Glanz. Dieser ist allerdings sehr natürlich. Wer etwas stärkeres bevorzugt sollte noch zu einem Highlighter greifen. Wer den natürlichen Look bevorzugt liegt mit diesem Primer genau richtig.

Love,
Tan
img_2658-3

Skin Detox

Skin care

img_3208
Hi lovelies.
How did the first week of the new year go for you? Are you still sticking to your new years resolutions or did you give up on some already?

One new years resolution I´m sticking to so far (well, it´s just been a week) is having a “skin detox routine”. I never really used to have one. I occasionally applied a facemask or gave my face a deep clean, but i never stuck to a set routine.
This is something I really want to and need to change this year.

I have very sensitive skin, which reacts to just anything. Especially to eating bad, pollution and too much makeup. So, while I want to an internal cleanse regularly, I also want to treat my skin with some external cleanse.


Hi ihr Süßen.
Wie ist die erste Woche des neuen Jahres für euch gelaufen? Haltet ihr euch immer noch an eure Vorsätze oder habt ihr manche schon aufgegeben?

Ein Vorsatz an den ich mich halten will ist eine “skin detox routine”. Ich hatte nie wirklich eine. Manchmal habe ich eine Maske aufgetragen oder meiner Haut eine wirklich gründliche Reinigung gegönnt, aber eine richtige Routine hatte ich nie.
Genau das möchte ich dieses Jahr ändern.

Meine Haut reagiert auf wirklich alles. Besonders wenn ich nicht auf die Ernährung achte, oder meine Haut zu starker Umweltverschmutzung oder auch Makeup ausgesetzt ist.
Neben der inneren Reinigung möchte ich meine Haut auch was gönnen.
img_3207
To avoid as many chemicals and non-organic ingredients as possible I´m starting my “skin detox routine” with an oilcleanse, using my trusty organic coconut oil.
Followed by steaming my face with a warm cloth to open my pores, so I can give my face a deep cleanse.


Um so viele Chemikalien wir möglich zu vermeiden starte ich meine “skin detox routine” damit, dass ich mein Gesicht mit Kokosöl reinige.
Anschließend lege ich ein warmes Tuch auf mein Gesicht um meine Poren zu öffnen.img_3206To really deep clean my pores and also to give myself a “homespa” experience I´m using the Loreal Skin Expert Clarifying Mask.
They offer three different types of masks, depending on what your skin needs. Here I´m using the green one to clean my skin and mattify it.
I tend to leave this on for 10 to 20 mins before I remove it with a lukewarm washcloth.


Für den “Homespa” Effekt und um meine Poren wirklich gründlich zu reinigen, benutze die Klärende Tonerde Maske von Loreal Skin Expert.
Je nachdem was eure Haut gerade braucht könnt ihr zwischen drei verschiedenen Typen von Masken wählen. Ich benutze die grüne Version um meine Haut zu reinige und zu mattieren.
Nach ungefähr 10 bis 20 Minuten nehme ich die Maske mit einem lauwarmen Tuch wieder ab.
img_3205
Moisturizer is a must after this mask.
To stick with the organic theme I´m using one of my favorites, the Lavera Organic Mint Fluid. It feels nice and cooling on the skin and it doesn’t dry out my skin.
While I recommend to give your skin some rest, if you want or need to wear a bit coverage try to stick to organic makeup.
Luckily even drugstores sell good organic makeup, so it doesn’t have to hurt your bank account.


Ein Feuchtigkeitscreme ist ein Muss.
Ich nehme gerne das Minzfluid von Lavera. Es kühlt die Haut ein wenig und trocknet sie nicht aus.
Obwohl nach meine “skin detox routine” lieber auf Makeup verzichte, greife ich wenn zu Naturkosmetik.
Für alle im deutschprachigen Raum. Dm verkauft gute und günstige Naturkosmetik von der Eigenmarke Alverde.

Love,
Tan

Going green

Make up

img_3135
A new year, a new start.
Comes the new year most of us are driven by the spirit of a healthier lifestyle. May it be eating healthier, exercising, sleeping more and better or overall paying more attention to our body.
While paying attention to what we put into our body to be healthy is common knowledge by now, what about the things that we put onto our body?

For women especially, or anyone wearing makeup. Do you know what substances are in your favorite foundation? What makes you eyeshadow stay on longer, and why the new lipstick you ve just bought just smells kinda chemical?
Well it is exactly that, chemicals.

This year I want to pay a bit more attention to what I put onto my skin. While this doesn’t mean that I’m going to toss all my old makeup, it means that for my daily, simple makeup Im going to try to stick to mostly natural makeup with as little chemicals as possible. Just to give my skin some well needed rest.


Ein neues Jahr, ein neuer Start.
Wenn das neue Jahr beginnt, beginnen die meisten von uns einen gesünderen Lebensstil. Wir wollen gesünder essen, mehr trainieren, mehr und besser schlafen, insgesamt einfach gesünder leben.
Darauf zu achten was wir in unseren Körper lassen um gesünder zu leben ist bekannt, aber achten wir auch genug darauf was wir auf unseren Körper lassen?

Speziell Frauen, oder generell jeder der Makeup trägt sollten darauf achten. Weißt du was für Inhaltstoffe in deiner Lieblingsfoundation sind? Warum dein Lidschatten so wunderbar lange hält, und warum der neue Lippenstift etwas chemisch riecht?
Genau deswegen. Unser Makeup enthält Chemikalien.

Deswegen möchte ich dieses Jahr mehr darauf achten was ich an meine Haut lasse. Das bedeutet nicht, dass ich mich von meinem alten Makeup trennen werde, ich werde einfach bei meiner täglichen Makeup Routine mehr auf natürliche Inhaltsstoffe achten.
So, dass meine Haut ihre wohlverdiente Pause bekommt.

Love,
Tan

img_3136img_3137

Flowers during Winter

Fashion

img_2660

While the winter air is cold and crisp and filled with heavy smells of roasted goodness and sweets, some of us still might want to reach for that delicate flowery scents.
I long for these all year round. No matter if nature is in full blossom or covered in white snow.
To fulfill that desire, I often opt for these two sweet and affordable perfumes from the lovely brand Betty Barclay.

While Tender Blossom carries the sweet smell of a sun-ripened melon paired with exotic lychee and a hint of the delicate alpine violet, Precious Moments is more like a floral bouquet of a Peony paired with the freshness of a Freesia.

Do you like floral perfumes during winter or do you prefer more christmassy scents?


Während die Luft des Winters frostig kalt und mit dem vollen Duft von süßem und saftigen erfüllt ist, wünsche sich manche unter uns einen zarten floralen Duft.
Ich sehne mich Jahr ein Jahr aus nach diesem. Egal ob die Natur in voller Pracht steht oder unter weißem Schnee liegt.
Um diesem Wunsch nachzugeben, wähle ich des Öfteren einen dieser beiden süßlichen und erschwinglichen Düfte der wunderbaren Marke Betty Barclay.

Während Tender Blossom nach sonnengereifter Melone gepaart mit der exotischen Litschi und dem zartem Alpenveilchen duftet, ist Precious Moments eher blumig. Ein Bouquet aus Pfingstrosen und Freesien.

Tragt ihr auch im Winter noch gerne florale Düfte oder bevorzugt ihr eher weihnachtliche Düfte?


Love,
Tan
img_2662-2img_2661-2img_2663

The 5 a.m. workout

Fitness

It may sound crazy, but I love to workout early, super early. At 5 a.m. to be precise. Yes I could lie in, but I don’t want to.
Are you insane may some of you ask right now, but let me tell you some benefits I experienced from working out first thing in the morning and some tips on how to make it easier to get your body moving this early.

Benefits from an early workout

To be honest these are just personal. I’m by no means a fitness trainer or educated in this field. All I can give you are my own experiences.

The first thing that is a huge benefit to me is, as much as I enjoy working out, I’m happy when it is done for the day. I feel accomplished. One thing to tag off my list of things to do for the day and it is something good for my personal health to tag off.

Secondly, my mood is much better. I’m in a way nicer to people around me, more calm, got more patience. My overall mental state is more relaxed. I´m happy.

Paired with this happiness comes the wish to make this feeling last. Eating healthy or “clean” through out the day feels a lot easier, because I started it “healthy”. I didn’t roll in bed for another hour, got up sluggish and rushed my breakfast.
After a good early morning workout almost naturally comes a healthy smoothie bowl or anything comparable.

Tips and Tricks on how to be an early bird

While I judge no one who isn’t an early morning person, because each to their own, we are all different, I can give you some tips on how to be one, if you want to try.

Set up your alarm, or maybe better 3 and make them motivational.
I added quotes to mine. So when I look at my phone to hit snooze, my phone calls to action. Anything that puts you in the mental state of being ready to rock it is great.

Prepare the night before. Think about wanting to work out, not having to workout. Like this it feels easier the next morning and wont be such a struggle. It is nothing you have to do, but you want to, for your own wellbeing.
Also, place your workout clothes somewhere you can directly see them the next morning. And for a bonus, wear something that makes you feel better.

Since it is early, and you may have neighbours living down below you might want to turn it down a little, but turn on some music that keeps you going. Studies have shown that music improves your workout.

One more for those of us that live in apartments. There are a lot of apartment friendly workouts on YouTube, just type it in the search bar. Also no-jump cardio workouts are great.

So now, maybe you want to get up early tomorrow morning and rock it.
Tell me if it improved your day in any way and what you think about working out that early in general.

jtnz2563


Es mag verrückt klingen, aber ich mag es früh zu trainieren, sehr früh. Um 5 Uhr morgens um genau zu sein. Ja, ich könnte länger schlafen, aber ich möchte es nicht.
Die spinnt doch, denken sich jetzt wahrscheinlich manche. Es gibt aber einige Vorteile eines so frühen Trainings die ich euch gerne näherbringen würde, und dazu noch ein paar Tipps die das Aufstehen leichter fallen lassen.

Vorteile des frühen Trainings

Eins vorweg, was ich euch erzähle basiert auf persönlichen Erfahrungen.
Ich bin keine Fitnesstrainerin und habe auch nichts dergleichen gelernt. Alles was ich euch berichte sind basiert auf persönlichen Erfahrungen.

Der erste Vorteil ist für mich sicherlich, so sehr ich Sport auch mag, das ich fertig damit bin für den Tag. Ich habe das Gefühl bereits früh etwas erreicht und etwas Gutes für meine Gesundheit getan zu haben.

Meine Laune ist besser. Ich reagiere gelassener auf die Menschen um mich herum, bin einfach ausgeglichener. Glücklicher.

Dazu gesellt sich der Wunsch, im Ganzen glücklicher zu sein. Gesund zu essen fällt mir viel leichter, weil ich den Tag bereits gesund gestartet habe. Ich habe nicht noch eine weitere Stunde im Bett gelegen, bin verschlafen aufgestanden und habe schnell irgendetwas gefrühstückt.
Nach einem guten frühen Training kommt ganz natürlich ein gutes Frühstück, eine Smoothiebowl zum Beispiel.

Tipps und Tricks wie man zum Frühaufsteher wird

Ich glaube nicht, dass jeder ein Frühaufsteher sein sollte, wir funktionieren alle anders. Aber ich kann euch ein paar Tipps geben, wenn ihr einer sein wollt.

Stellt euch den Wecker, am besten drei, und zwar so dass ihr zum Aufstehen motiviert werdet.
Ich habe meinem Wecker motivierende Zitate zugeordnet, so dass, wenn der Wecker klingelt ich direkt motiviert werde etwas zu tun. Egal was euch gedanklich dazu bewegt aktiv zu werden ist gut.

Vorbereitung ist der Schlüssel. Denkt daran, dass ihr am nächsten Morgen trainieren wollt, nicht müsst. So fällt es am nächsten Morgen viel einfacher aufzustehen.
Legt eure Sportkleidung am Abend vorher schon sichtbar hin. Tragt etwas in dem ihr euch gut fühlt.

Für alle die unter sich Nachbarn wohnen haben und diese nicht um 5 Uhr morgen wecken wollen, stellt die Musik etwas leiser, aber hört Musik während eures Trainings. Musik steigert die Effektivität eures Trainings.

Es gibt übrigens viele wohnungsfreundlich Workouts auf YouTube, so wie Cardio-Routinen in denen man nicht springen muss.

Vielleicht möchtet ihr morgen nun früher aufstehen und den Tag mit einem Workout beginnen.
Schreibt mir ob sich eurer Tag und eure Laune dadurch in irgendeiner Weise verbessert
hat.


Love,
Tan

My everyday haircare routine

Hair

Frizzy hair, dry ends and no shine left. This is how my hair looks if I just let it be during the cold winter months. It´s a mess.

To avoid this I´m following a simple and easy daily hair care routine.

image1

Hair care

I´m using a conditioner on a daily basis and a deep-conditioner every other day. My hair just needs that and I can only recommend to condition your hair after every shower, because using shampoo only tends to strip your hair of its natural oils most of the time. A good conditioner can counteract the dryness that is coming from washing your hair.

image2

Conditioner

Most of the days I let my hair air-dry and avoid any styling tools as much as possible.

When my hair is about 70% dry I add a leave-in conditioner like the one from Schwarzkopf. It gives your hair some shine, a perfume-like scent and makes brushing through it extremely easy.

image3

Hairoil and Leave-in conditioner

Every single night (if im not too lazy) I add in some Argan-hairoil and braid my hair. I let the oil nourish my hair for at least 8 hours while I sleep. This gives my hair enough time to completely absorb the oil and I can wake up with super soft and silky hair every morning.

Do not worry about the oil transferring onto your pillow, I never had that happen to me. If you still fear your pillowcase might get ruined, use a towel to protect it.

A teeny-tiny last advice. Give your hair some rest. Try not to wash it everyday. And if you must, because it feels greasy, use dry shampoo. It will absorb all the oils and also give your hair some volume.

image4

Dry shampoo

Let me know what your daily hair care routine is or if you got some tips and tricks for healthy winter hair.


Krauses Haar, trockene Spitzen und kein Glanz. So sehen meine Haare im Winter aus, wenn ich sie sich selbst überlasse.

Um das zu verhindern folge ich täglich dieser einfachen Haarpflegeroutine.

Nach jeder Haarwäsche benutze ich eine Pflegespülung und eine Kur nach jeder zweiten. Meine Haare brauchen diese Pflege einfach und ich kann es nur empfehlen immer eine Spülung zu benutzen, da ein normales Schampoo die Haare sonst zu stark austrocknet. Eine gute Spülung kann dem entgegenwirken.

Meistens vermeide ich den Gebrauch von Haartrockenern oder sonstigem.

Ich lasse meine Haare so lange Luft-trocknen bis sie zu circa 70% trocken sind, dann benutze ich eine Sprüh-Spülung, wie die von Schwarzkopf. Sie lässt meine Haare wunderbar duften und erleichter das Kämmen.

Jede Nacht (sollte ich nicht zu faul sein) benutze ich Argan-Haaröl in meinen Haaren und flechte sie zu einem Zopf. Währen ich schlafe lasse ich dem Öl gute 8 Stunden Zeit meine Haare zu pflegen. Über Nacht können meine Haare das Öl vollständig aufnehmen und sehen morgens wunderbar seidig aus.

Sorgen um dein Kissen brauchst du dir nicht zu machen. Ich hatte in all der Zeit noch nie Öl auf meinem Kopfkissen. Solltest du dir trotzdem nicht sicher sein, lege einfach ein Handtuch als Schutz auf das Kissen.

Ein kleiner Tip noch am Rande. Lass deine Haare ab und zu in Ruhe. Versuche sie nicht jeden Tag zu waschen, und wenn es doch sein muss, weil sie fettig aussehen, dann benutze ein Trocken-schampoo. Dadurch wird das überschüssige Öl aufgesaugt und nebenbei noch für etwas Volumen gesorgt.

Lass mich wissen was deine tägliche Haarpflegeroutine ist oder ob du ein paar Tips und Tricks für gesunde Haare im Winter kennst.


Love,
Tan

Fuller looking lashes

Make up

Who doesn´t like them?  Long and thick black lashes that give the eyes that glamorous effect.


dvkk7666

But nature didn´t bless you with long and thick lashes to begin with and you are not in favor of putting on falsies every morning. Because who has time for that? I certainly don´t. Then you might want to try these very easy steps to make your lashes look as you desire.

All you are going to need is your eyelash curler and a black or brown eye pencil.

Now just follow these 4 simple steps.

First take your eye pencil and coat the top edge of your eyelash curler with it.

Second, just use your eyelash curler as you normally would and curl your lashes. The top coloured edge of your curler is going to colour your lash line very close to the roots of your lashes, this is going to make your lashes look fuller and thicker.

Third, if you’re not happy with the thickness of your eyeliner yet, you can always adjust it to your liking and just draw over it with your eye pencil.

Fourth and last step, coat your lashes with a generous amount of mascara to elongate them.

And you are done. No falsies needed.



Wer liebt sie nicht? Lange, volle , tiefschwarze Wimpern die dem Augenaufschlag das gewisse Etwas verleihen?

Mutternatur hat dich aber nicht mit langen, vollen Wimpern gesegnet und du hast keinerlei Lust auf falsche Wimpern jeden Morgen, denn wer hat Zeit dafür? Ich jedenfalls nicht.

Vielleicht solltest du diese sehr einfachen Dinge ausprobieren um deine Wimpern endlich voller aussehen zu lassen.

Alles was du brauchst ist eine Wimpernzange und ein schwarzer oder brauner Kajalstift.

Folge nun diesen 4 einfachen Schritten.

Zunächst färbst du den oberen Rand der Wimpernzange mit dem Kajalstift.

Nun benutze deine Wimpernzange wie gewohnt. Der ober eingefärbte Rand sorgt so für einen nah am Wimperkranz angesetzten Lidstrich, dieser wird deine Wimpern wesentlich voller aussehen lassen.

Solltest du trotzdem nicht zufrieden mit dem Ergebnis sein, kannst du den Lidstrich wie sonst auch noch ein weiteres Mal nachziehen.

Zum Schluss tusche deine Wimpern mit Mascara um sie länger aussehen zu lassen.

Und fertig. Ganz ohne falsche Wimpern.


 

Love,
Tan